World of Warcraft: Eine einfache Code-Zeile kann den Spieler teuer zu stehen kommen

World of Warcraft: Eine einfache Code-Zeile kann den Spieler teuer zu stehen kommen

22.07.2016 - Vor wenigen Tagen machte eine neue Betrugsmasche die Runde, die den WoW-Spielern mehr Gold oder seltene Gegenstände versprach. Diese Betrugsversuche sind an sich bei MMORPGs ja nun nichts Neues und werden in der Regel durch „Social Engineering“-Techniken durchgeführt. In der Vergangenheit geschah dies oft in Verbindung mit gefälschten Item-ID Codes, die dem ahnungslosen Opfer seltene...

Autor: Sascha Curylo & Sabrina Berkenkopf

„HummingBad“ – gewinnträchtige Android-Schadsoftware, made in Asia

„HummingBad“ – gewinnträchtige Android-Schadsoftware, made in Asia

07.07.2016 - In den vergangenen Tagen und Wochen tauchten Berichte auf, denen zur Folge eine neue Schadsoftware Millionen von Smartphones und Tablet PCs weltweit infiziert hat und den Machern bis zu 300.000 Euro Gewinn pro Monat einbringt. Urheber soll nach Erkenntnissen von Forschern des Security-Herstellers Checkpoint eine Werbefirma in China mit dem Namen Yingmob sein, die in der Vergangenheit bereits mit...

Autor: Tim Berghoff

Neuer "Blue Screen of Death": Echte Hilfe oder Sicherheits-Risiko?

Neuer "Blue Screen of Death": Echte Hilfe oder Sicherheits-Risiko?

22.06.2016 - Es gibt kaum etwas Ärgerlicheres als Fehlermeldungen und den damit verbundenen Trouble durch abgestürzte Programme, verlorene Arbeitsdaten oder gar mehr. Microsoft scheint die Nutzer-Erfahrung mit seinen Blue Screen Errors verbessern zu wollen: sie schaffen den berüchtigten „BSOD“ zwar nicht ab, aber er soll einen QR-Code mit Link zur passenden Hilfeseite bekommen. Diese Technik bietet viele...

Autor: Sabrina Berkenkopf

Sonnenbrillen-Spam: 85% Rabatt? Das ist doch 100% Fake!

Sonnenbrillen-Spam: 85% Rabatt? Das ist doch 100% Fake!

30.05.2016 - Die Experten der G DATA SecurityLabs haben es tagtäglich mit Cyber-Kriminellen zu tun, aber es gibt immer wieder auch jahreszeitliche Besonderheiten. Gerade jetzt im Frühjahr treten wieder die auf den Plan, die fragwürdige Angebote für populäre Marken-Sonnenbrillen auf den Markt werfen und über Spam-Mails, Social Media Plattformen und sogar Handy-Kurznachrichten locken wollen. Die Analysten sind...

Autor: Sabrina Berkenkopf
G DATA | SIMPLY SECURE